Poster: Chronisches Nierenversagen

 
Charakterisierung einer monozentrischen Kohorte mit COL4A3-5-Nephropathien
P042 

B. Krüger, R. Schönauer, S. Clauss, J. Halbritter; Leipzig

 
Kardiovaskuläre Ergebnisse in Abhängigkeit von den erzielten Hämoglobin-Werten in gepoolten Phase III Studien zu Roxadustat bei nicht-Dialyse abhängigen (NDD) Patienten mit Anämie
P043 

J. Barratt, W. Sulowicz, E. Cockburn, M. Reusch, J. Young, N. Dimkovic; Leicester/UK, Kraków/PL, Leiden/NL, Northbrook/USA, Belgrad/SRB

 
Verstärktes Auftreten von atherosklerotischen Läsionen und Inflammation nach unilateralem Ischämie-Reperfusionsschaden
P044 

A. M. Hüsing, V. C. Wulfmeyer, S. Fleig, S. Rong, H. Haller, R. Schmitt, S. von Vietinghoff; Hannover, Bonn

 
Bariatrische Chirurgie wirkt langfristig protektiv gegen eine Verschlechterung der Nierenfunktion bei stark adipösen Patienten
P045 

A. Lautenbach, J.-W. Wienecke, F. Stoll, N. Riedel, O. Mann, T. B. Huber, P. Busch, J. Aberle; Hamburg

 
Proteomische Analyse der Cyclosporin-A vermittelten Nephropathie
P046 

R. Labes, L. Brinkmann, V. A. Kulow, S. Mathia, B. Balcerek, K. Spasova, P. B. Persson, C. Rosenberger, M. Fähling; Berlin

 
Gepoolte Ergebnisse zu Effektivität und kardiovaskulärer Sicherheit von 3 Plazebo kontrollierten Studien und einer 1 Darbepoetin alfa kontrollierten Studie mit Roxadustat zur Behandlung von Anämie bei Patienten mit nicht-Dialyse abhängiger (NDD) chronischer Nierenerkrankung (CKD)
P047 

J. Barratt, N. Dimkovic, E. Shutov, W. Sulowicz, C. Esposito, M. Reusch, J. Young, C. Mariat, K. Toussaint; Leicester/UK, Belgrad/SRB, Moscow/RUS, Kraków/PL, Pavia/I, Leiden/NL, Northbrook/USA, Saint-Étienne/F, Hamburg

 
Regionale Ergebnisse zur Effektivität und Sicherheit von Roxadustat im Vergleich zu Plazebo oder Darbepoetin alfa bei nicht-Dialyse abhängigen (NDD) chronisch nierenkranken (CKD) Patienten mit Anämie
P049 

N. Dimkovic, C. Esposito, J. Barratt, C. Mariat, E. Shutov, M. Reusch, J. Young, W. Sulowicz, K. Toussaint; Belgrad/SRB, Pavia/I, Leicester/UK, Saint-Étienne/F, Moscow/RUS, Leiden/NL, Northbrook/USA, Kraków/PL, Hamburg

 
Renale Angiotensinogen- und Renin-Ausscheidung als Biomarker bei einer Aristolochiasäure-Nephropathie bei Mäusen
P050 

A. Juretzko, A. Hannemann, A. Steinbach, J. Witte, R. Rettig; Greifswald

 
Erfassung der Lebensqualität von Menschen mit einer chronischen Niereninsuffizienz Hämodialyse und Peritonealdialyse im Vergleich
P051 

R. Bartoldus; Bielefeld

 
Wirksamkeit von Difelikefalin bei mittelschwerem bis schwerem Juckreiz bei Patienten mit chronischem Nierenversagen: Gepoolte Subgruppenanalyse von KALM-1 und KALM-2
P052 

J. Topf, C. Munera, F. D. R. Menzaghi, M. Schömig; Roseville/USA, Stamfort/USA, Heilbronn

 
Genetische und klinische Charakterisierung einer monozentrischen Kohorte mit polyzystischer Lebererkrankung mit und ohne Nierenbeteiligung
P053 

D. Sierks, R. Schönauer, N. Linder, C. Bergmann, T. Berg, J. Halbritter; Leipzig, Mainz

 
Intervention mit MUC1-fs welches im sekretorischen Signalweg in primären Tubuluszellen von ADTKD Patienten lokalisiert
P054 

K. Knaup, S. Rehrl, K. Schneider, M. Büttner-Herold, C. Daniel, F. Wopperer, M. Schiffer, K. Amann, U. Schlötzer-Schrehardt, M. Wiesener; Erlangen

 
Interleukin-16 ist stark erhöht bei Dialysepatient*innen und korreliert mit der Plasmaoxalat Konzentration
P055 

F. Brösecke, A. Pfau, L. Rubenbauer, T. Ermer, A. B. Dein Terra Mota Ribeiro, S. Burlein, K.-U. Eckardt, M. Reichel, F. Knauf; Berlin, Erlangen

 
Die prognostische Bedeutung von Serum Uromodulin und Zellzahlen der intermediären Monozyten bei chronischer Nierenerkrankung
P056 

C. Dorbath, A. Scheuer, D. Fliser, J. E. Scherberich, G. H. Heine, I. Emrich; Frankfurt a. M., Homburg/Saar, München

 
Dickkopf-3 (DKK3) im Urin erlaubt die Identifikation von Patienten mit inapparenter Nierenschädigung und stellt einen neuen Link zwischen Nieren- und Lungenschädigung dar
P057 

S. Schunk, C. Beisswenger, F. Ritzmann, M. Wagner, S. Triem, G. Hütter, P. Boor, R. A. Jörres, H. Watz, T. Welte, C. F. Vogelmeier, R. Bals, D. Fliser, T. Speer; Homburg/Saar, Aachen, München, Hannover, Marburg

 
Unter-Antikoagulation bei CKD und Vorhofflimmern – Ergebnisse aus den Nieren-, Herzinsuffizienz- und zerebrovaskulären Kohorten in GANI_MED
P058 

M. Scheuch, R. Hoffmann, S. Freiin von Rheinbaben, J. Engeßer, N. Lüthke, N. Endlich, K. Endlich, U. Lendeckel, R. Rettig, J. Engelhardt, T. Petsch, T. Dabers, S. Stracke; Greifswald

 
Copeptin als potenzieller Biomarker bei Patienten mit autosomal-dominanter polyzystischer Nierenerkrankung (ADPKD) – Update aus der AD(H)PKD Studie
P059 

S. Oehm, S. Arjune, V. Burst, T. Benzing, F. Grundmann, R.-U. Müller; Köln

 
Empagliflozin vermindert renale Hyperfiltration nach Uninephrektomie (UNx), vermittelt aber keine Nephroprotektion im UNx/DOCA/Salz-Mausmodell
P060 

P. Tauber, F. Sinha, R. Berger, W. Gronwald, K. Dettmer-Wilde, F. Schweda; Regensburg

 
Genotyp-Phänotyp-Korrelationen in einer multizentrischen europäischen Cystinurie-Kohorte
P061 

R. Schönauer, L. Pöschla, A. Seidel, E. Hantmann, S. Neuber, C. Bergmann, B. Knebelmann, J. Sayer, J. Halbritter; Leipzig, Ingelheim, Freiburg, Paris/F, Newcastle-upon-Tyne/UK

 
Differentialdiagnose multipler Nierenerkrankungen mittels künstlicher Intelligenz
P062 

T. He, J. Siwy, H. Mischak, J. Beige; Hannover, Leipzig

 
Untersuchung der Rolle von SLC7A13/AGT1 in der Cystinurie
P063 

L. Pöschla, R. Schönauer, A. Seidel, E. Hantmann, S. Bekri, B. Knebelmann, J. Sayer, R. Ohgaki, J. Halbritter; Leipzig, Rouen Cedex/F, Paris/F, Newcastle-upon-Tyne/UK, Suita, Osaka/J

 
Charakteristika und Outcomes von Herzinsuffizienz-Patienten stratifiziert nach chronischer Nierenerkrankung: Ergebnisse aus der deutschen Kohorte einer multinationalen retrospektiven Beobachtungsstudie
P064 

S. König, V. Pellissier, J. Leiner, C. Schanner, J. Bodegard, D. Anderson, A. Meier-Hellmann, R. Kuhlen, A. Bollmann; Leipzig, Oslo/N, Wedel, Berlin

 
Die „Performance“ von Kreatinin-basierten GFR-Schätzformeln bei der Anpassung von Medikamentendosierung an die Nierenfunktion
P065 

N. Ebert, E. Schäffner, J. Björk, H. Pottel, U. Nyman, P. Delanaye; Berlin, Lund/S, Kortrijk/BE, Liège/BE

 
Kombination von Serum-Uromodulin und eGFR für die Prädiktion des Mortalitätsrisikos
P066 

B. Yazdani, G. Delgado Gonzales de Kleber, H. Scharnagl, B. K. Krämer, H. Drexel, W. März, J. E. Scherberich, A. Leiherer, M. Kleber; Mannheim, Graz/A, Feldkirch/A, München

 
Intaktes FGF23 ist ein guter Indikator für die Verbesserung der Serumphosphatwerte in
P067 

D. Egli-Spichtig, K. Hamid, E.-M. Pastor-Arroyo, M. Ketteler, A. Więcek, A. R. Rosenkranz, H. Lorenz, B. Hellmann, M. Karus, R. Ammer, I. Rubio-Aliaga, C. A. Wagner; Zürich/CH, Stuttgart, Katowice/PL, Graz/A, Neuberg, Iserlohn

 
Nierenbefunde bei adipösen Patienten vor bariatrischer Operation
P068 

L. Wegener, O. Tsuprykov, G. Koplin, H. Krautschneider, M. Susewind, W. Pommer; Berlin

Zurück