Poster: Hypertensiologie

 
Anwendbarkeit und Verlässlichkeit der nicht-invasiven oszillometrischen Messung des Herzminutenvolumens
P224 

A. Reshetnik, J. Gjolli, F. Compton, M. van der Giet; Berlin

 
Syndecan-1 begünstigt die Regeneration der endothelialen Glykokalyx nach akutem Myokardinfarkt
P225 

C. Vahldieck, B. Fels, K. Kusche-Vihrog; Lübeck

 
Lymphozytäre Caspase-1 Expression und assoziierter T-Zell Phänotyp bei hypertensiven Hämodialysepatienten im Vergleich zu hypertensiven Nierengesunden
P226 

C. Ulrich, J. Beckert, L. Kneser, S. Wildgrube, R. Fiedler, E. Seibert, S. Fick, C. Schäfer, S. Markau, M. Girndt; Halle (Saale), Obernkirchen, Villingen-Schwenningen

 
Anaphylatoxine C3a und C5a induzieren endotheliale Dysfunktion bei Patienten mit akutem Myokardinfarkt
P227 

C. Hamacher, C. Vahldieck, B. Fels, K. Kusche-Vihrog; Lübeck

 
RNA Sequenzierung zeigt die Induktion spezifischer entzündlicher pathways bei maligner Hypertonie im Rattenmodell
P228 

A. Hartner, C. Menendez-Castro, N. Cordasic, F. Fahlbusch, A. Ekici, P. Kirchner, J. Wölfle, M. Schiffer, R. Veelken, K. Amann, C. Daniel, K. F. Hilgers; Erlangen, Nürnberg

 
Machbarkeitsstudie zur nicht-invasiven Messung des zentralen Aortendrucks und der arterieller Steifigkeit in hämodynamischem Schock
P229 

K. Markakis, N. Pagonas, E. Georgianou, P. Zgoura, B. Rohn, S. Bertram, M. Seidel, S. Bettag, H.-J. Trappe, N. Babel, T. H. Westhoff, F. S. Seibert; Herne, Brandenburg an der Havel, Thessaloniki/GR

 
Angioprotectin: Klärung der Biosynthese
P230 

M. Lellig, J. R. Muñoz-Castañeda, J. Hermann, M. Rodriguez, J. Jankowski, V. Jankowski; Aachen, Cordoba/E

 
Bradykinin reduziert lang anhaltende TRPV1-vermittelte Einwärtsströme in afferenten nicht feuernden Nierenneuronen
P231 

K. Rodionova, C. Forray, T. Ditting, K. F. Hilgers, N. Cordasic, P. Linz, C. Ott, R. E. Schmieder, M. Schiffer, R. Veelken; Erlangen, Nürnberg

 
Renale Denervation verbessert die Aktivität afferenter Nervenbahnen der Niere bei hoher Natriumaufnahme
P232 

K. Rodionova, T. Ditting, S. Rafii-Tabrizi, N. Cordasic, K. F. Hilgers, P. Linz, C. Ott, R. E. Schmieder, M. Schiffer, K. Amann, R. Veelken; Erlangen, Nürnberg

 
Bedeutung von Kalium und Salz für die Entstehung von hypertensiver Gefäß- und Herzschädigung in Angiotensin II infundierten ApolipoproteinE-KO Mäusen
P233 

D. Arifay, M. Yakoub, D. Argov, L. Hering, S. Temme, L. C. Rump, J. Stegbauer; Düsseldorf

 
Bedeutung von Aldosteron und Salz auf die Endothelfunktion gemessen mittels Fluss-vermittelter Dilatation
P234 

F. Srugies, A. Knipping, J. Nacken, L. C. Rump, J. Stegbauer; Düsseldorf

Zurück