Freitag, 24.09.2021

07:00 - 08:00

Saal 7

Frühsymposium: Diagnostik und Therapie der chronischen Nierenerkrankung

Moderation: M. Guthoff, Tübingen; C. Wanner, Würzburg

07:00
Begrüßung, Zielsetzung des Symposiums
 

M. Guthoff, Tübingen

07:05
Bedeutung des HbA1c bei Diabetes und chronischer Nierenerkrankung
 

S. Jacob, Villingen-Schwenningen

07:20
HFrEF bei DKD: Neue Therapieoptionen
 

R. E. Schmieder, Erlangen

07:35
Implementierung der SGLT2i-Therapie in der Praxis
 

R. Wendt, Leipzig

07:50
Diskussion und Zusammenfassung
 

C. Wanner, Würzburg

Veranstalter: GmbH
unterstützt durch einen unrestricted Grant der Allianzpartner Boehringer Ingelheim und Lilly Deutschland

Zurück