Freitag, 24.09.2021

08:15 - 10:15

Saal 6

Workshop Wasserhaushalt und Blutvolumenmonitoring

Moderation: S. Kron, Berlin; S. Koball, Rostock

Im Workshop werden Grundlagen des Natrium- und Wasserhaushalt revidiert. Das Arsenal an diagnostischen Methoden zur Einschätzung des Volumenstatus wird dargestellt und demonstriert mit praktischen Übungen zu Lungen- und Cava-Ultraschall, Body composition Monitoring und Software-Anwendungen der Dialysetechnik.
Ein besonderer Fokus wird auf der Technik, Anwendung und Perspektive des Blutvolumenmonitorings bei der Hämodialyse liegen.

Zertifiziert von der Ärztekammer Mecklenburg-Vorpommern mit 4 Punkten.

Hinweis: Eine Teilnahme am Workshop ist nur mit einer Anmeldung zum Kongress möglich.






Zurück